Hubert Lampert - Bildhauer, Konzeptkünstler  
Kunst im öffentlichen Raum
Kunstobjekte Fibonacci
Kunstobjekte Informationsbänder
Kunstobjekte Installationen
Revolution der Rahmen
Sein und Schein
Der Tische als Ereignisebene
Differente
Figur und Konstruktion
Figur und Konstruktion
Modelle
Chronologische Ereignisse
Stahlarbeiten
Hubert Lampert
Impressum & Datenschutz
Lexikon der Künstlertiere

Aus der Werkgruppe „Sein und Schein“ entstand „Figur und Konstruktion“, also eine deutliche Wendung weg von den konkreten hin zu figurativen Linien. Die Strenge weicht dem Weichen. Es ist aber auch eine Reminiszenz an „Die Welt von A bis Z“, ein bebildertes Jugendlexikon, das während meiner Kindheit in einfachen Haushalten populär war und für mich zur Bibel wurde - zu einem Kaleidoskop mannigfaltig zusammengewürfelter Informationen über Pflanzen und Tiere, über Technik und Kunst, ja, einfach über das ganze Universum.

   

Titel: Falscher Hase (Hommage an A. Dürer), 2013, Gr.: 70 x 69 x 10 cm, Mat.: Holz, Goldfarbe

   

 

Titel: Hidden Bull, 2019, 52 x 62 x12 cm, Mat.: Holz, Metallicfarbe Gold

   

   

Titel: Katze, auf's Futter wartend, 2017, Gr.: 62 x 30 x 10 cm, Mat.: Holz, Matallicfarbe Blau

   

   

Titel: Rhinocerus (Hommage an A. Dürer), 2018, Gr.:60 x 80 x 15 cm, Mat.: Holz, Metallicfarbe Grün

   

   

Titel: Blauschwarzer Fuchs (Hommage an Franz Mark), 2018, Gr.: 46 x 70 x 12 cm, Mat.: Holz, Metallicfarbe Schwarzblau

   

   

Titel: Katze muss nachdenken, 2017, Gr.: 80 x 55 x 12 cm, Mat.: Holz, MDF, Acryl, Metallicfarbe Blau

   

   

Titel: Tier, nie wieder heiter, 2017, Gr.: 70 x 100 x14 cm, Mat.: Holz, MDF, Acryl, Metallicfarbe Grün

   

   

Titel: Friedenstaube, gefangen (Hommage an Pablo Picasso und René Magritte), 2018,
Gr.: 52 x 60 x 12 cm, Mat.: MDF, Holz, Acryl, Metallicfarbe Gold

   

   

Titel: Rhinozeros als Wappentier noch freundlich, 2018, Gr.: 80 x 100 x 16 cm, Mat.: MDF, Holz, Acryl, Metallicfarbe Blau
(Radiomeldung, gehört während der Arbeit am Rhinozeros, 20. März 2018:
Das letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn der Welt ist gestorben.
Damit ist diese Unterart des Breitmaulnashorns so gut wie ausgestorben.
Nur die moderne Reproduktionsmedizin bietet einen Ausweg. Doch die Chancen sind klein.)

   

   

Titel: Orangener Fuchs träumt von der Zukunft (Hommage an Franz Mark und Günter Fruhtrunk), 2018, Gr.: 70 x 95 x 15 cm, Mat.: MDF, Holz, Acryl, Metallicfarbe Orange

   

   

Titel: Hidden Bull auf LSD, 2019, Gr.: 70 x 85 x 16 cm, Mat.: Holz, MDF, Acryl, Goldfarbe